26. Juli 2016, 17:43 Uhr

BI Garbenteich legt Teich an

Pohlheim (pm). Das Bauschild steht, der Bagger ist beauftragt: Wie Olaf Bappert von der Bürgerinitiative (BI) Garbenteich mitteilt, sollen im »Naherholungsgebiet Klausenboden« etwa 1200 Kubikmeter Erde bewegt werden und im ersten Bauabschnitt ein 300 Quadratmeter großer Teich entstehen.
26. Juli 2016, 17:43 Uhr
Vorstandsmitglied Stephanie Köhres mit ihrer Tochter. (Foto: pv)

Die Mitglieder der BI erhoffen sich dadurch, das an dieser Stelle geplante Baugebiet verhindern, zumindest aber verzögern zu können.

»Schnell ein Zeichen setzen«, ist die Maxime der BI, die vorab auf Planungen und Untersuchungen verzichtet. »Die Zeit drängt, die Kosten wären dafür nicht gerechtfertigt gewesen. Der Investor und die Stadt haben einen immensen Zeitvorsprung, der uns einfach zum Handeln zwingt. Die Bodenuntersuchungen hätten ein Vielfaches von dem gekostet, was wir für die Erdbewegungen jetzt budgetiert haben.« Bappert hofft, die alten Drainage-Leitungen zu finden und eine wasserführende Schicht zu erwischen. Das Gelände mit insgesamt 7000 Quadratmetern sei der BI von einem Garbenteicher Bürger zur Verfügung gestellt worden.

Die weiteren Planungen sähen vor, nach der Ernte die Randstreifen der Wege zu begrünen. Laut Bappert stellen die Bewirtschafter die Flächen zur Verfügung, die Jagdgenossenschaft Garbenteich den Samen. Weiter heißt es, die Jagdgenossenschaft unterstützten die Aktivitäten der BI, da das geplante Gewerbegebiet einen großen Eingriff in die Natur darstelle und der Erhalt von bewirtschaftbaren und naturnahen Flächen Vorrang habe.

Für kommendes Frühjahr seien weitere Bepflanzungs- und Renaturierungsmaßnahmen geplant. »Vielleicht bauen wir noch eine Grillhütte, die dann auch der Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden könnte«, sagt Bappert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bagger
  • Bürgerinitiativen
  • Garbenteich
  • Jagdgenossenschaften
  • Naherholungsgebiete
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.