19. August 2018, 23:28 Uhr

Auffahrunfall

Zwei Seniorinnen schwer verletzt

19. August 2018, 23:28 Uhr
Fahrerin und Beifahrerin verletzen sich bei dem Unfall schwer. (Foto: lbh)

Auf der Bundesstraße 457 ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein schwarzer BMW gegen 23.45 Uhr auf einen orangefarbenen Chevrolet Matiz auf. Die Fahrerin des Chevrolets, eine 82 Jahre alte Frau aus Fernwald-Steinbach, verlor daraufhin die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab. Ihr Pkw überschlug sich. Die 82-Jährige und ihre 60 Jahre alte Beifahrerin wurden schwer verletzt. Der 28 Jahre alte BMW-Fahrer aus Nidda erlitt einen Schock. Die Sachschaden beträgt etwa 8200 Euro.

Schlagworte in diesem Artikel

  • BMW
  • Chevrolet
  • Fernwald
  • Lars Benedikt Hoppe
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.