04. August 2017, 20:37 Uhr

Wikipedia und die falsche Distel

04. August 2017, 20:37 Uhr

Letzte Woche berichteten wir hier auf dieser Seite über das Prachtexemplar einer Silberdistel aus Hüttenberg – und lagen damit knapp daneben. Unser Autor hatte auf Wikipedia sich über die Pflanze informiert – Dr. Heino Steinmetz aus Reiskirchen aber auch. Und fand dort den Eintrag, dass Silberdisteln bis zu 40 Zentimeter hoch wachsen können. »Die im Bild erkennbare Pflanze in Hüttenberg ist aber mindestens 150 Zentimeter hoch, wenn nicht höher«, schreibt er. »Bei dieser Pflanze handelt es sich deshalb wohl eher um eine Eseldistel (Onopordum acanthium), worüber Wikipedia auch informiert.« Da hat er recht. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Wikipedia
  • Kreis Gießen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.