Traktorverein wirbt für Fest in Obbornhofen

15. Mai 2018, 22:07 Uhr

Diese Aktion war schon mit etwas Aufwand verbunden: Traktorfahrer des Traktorvereins Bellersheim/Obbornhofen trafen sich am Samstag in Obbornhofen, um mit einem besonderen Foto (siehe oben) auf das 25-jährige Vereinsbestehen hinzuweisen. Das Jubiläum soll am 2. und 3. Juni (Sa./So.) mit einem Traktorfest im Hungener Stadtteil Obbornhofen begangen werden.

Vor einem Vierteljahrhundert hatten drei Personen den Traktorclub ins Leben gerufen. Schon kurze Zeit später gesellten sich weitere Mitglieder hinzu. In den nächsten Jahren sorgte der Verein unter anderem mit Traktorausstellungen sowie Vorführungen historischer landwirtschaftlicher Geräte für Ackerbau und Ernte für Aufsehen. Seit dem 21. Januar 2017 gilt der Verein als gemeinnützig – der offizielle Name lautet »Traktorclub 1993 Bellersheim-Obbornhofen e.V. – Verein für Pflege historischer Landtechnik«.

Der Verein, der heute über 50 Mitglieder hat, war auch bei zahlreichen Traktortreffen vertreten und erlebte seinen Höhepunkt bei der 1250-Jahrfeier 2017 in Obbornhofen. Eröffnet wird das Traktorfest am 2. Juni um 12 Uhr am Sportplatz mit der Begrüßung der Teilnehmer. Um 15 Uhr ist eine Traktorenschau vorgesehen. Die Prämierung und Pokalübergabe folgt am Abend im Rahmen einer Traktorfahrer-Disco. Weiter geht es am Sonntag um 11 Uhr mit dem Traktorfrühschoppen; gegen 14 Uhr werden die Gäste verabschiedet. An beiden Tagen gibt es eine Traktorausstellung; die Besichtigung des Fahrerlagers für Traktorcamper ist möglich. Für das leibliche Wohl ihrer Gäste tragen die Vereinsmitglieder in gewohnter Weise Rechnung. Man hofft auf viele Besucher. (Foto: tr)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hungen
  • Horst Lember
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.