21. Juni 2018, 22:16 Uhr

Staufenberg bleibt am Ball

21. Juni 2018, 22:16 Uhr

Den unermüdlichen Einsatz von Bürgermeister Peter Gefeller (SPD) für einen Windpark Staufenberg im Stadtwald hatten die Christdemokraten per Pressemitteilung bereits für gescheitert erklärt. Doch Gefeller kämpft entschlossen für dieses spezielle Projekt. Es soll den Beweis antreten, dass ein Windpark von Kommunen und Bürgern betrieben werden kann, Gewinne abwirft und diese dann dem Betreiber zufallen. Im Rahmen der Sitzung des Stadtparlaments zog Gefeller den nächsten Trumpf aus dem Ärmel.

Gäste waren Dr. Claus M. Brodersen (Windparkprojektierer iTerra energy, Gießen), Dipl-Ing. Christian Theisen (Firmengruppe Max Bögl, Köln) und Philipp Jenko (Max Bögl Eventus, Sengenthal/Oberpfalz). Wie Gefeller erklärte, soll das Projekt Windpark Staufenberg am 1. August und bei Bedarf am 1. Oktober an der Ausschreibung der Bundesnetzagentur teilnehmen. Die Hoffnung auf einen Zuschlag, sprich die Baugenehmigung für drei geplante Windräder, sieht Gefeller als begründet, ebenso die Rendite von vier Prozent. Sollten beide Ausschreibungstermine zu keinem Erfolg führen, »dann gucken wir ob wir das noch wollen«, sagte der Bürgermeister.

Brodersen erläuterte, warum das Projekt jetzt im Vorteil sein könnte. Eine Bürgerenergiegesellschaft sei mittlerweile gegründet worden. Ihre Mitglieder, 14 Personen aus den beteiligten Kommunen, haben eine Konsortialerklärung abgegeben. Die Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz erwarte er in Kürze. Für die Teilnahme an der Ausschreibung müsse die Bürgerenergiegesellschaft Fläche nachweisen, auf der ein Windpark zu betreiben sei. Weil der bestehende Pachtvertrag zwischen der Stadt und iTerra energy abgeschlossen wurde, galt es nun, die Vertragsrechte zum 1. August und 1. Oktober an die Bürgerenergiegesellschaft zu übertragen. Das Parlament stimmte geschlossen dafür. Die CDU-Fraktion unter der Bedingung, dass es »bei den beiden Terminen bleibt«, so Christian Knoll.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bundesnetzagentur
  • CDU
  • Peter Gefeller
  • SPD
  • Trumpf GmbH + Co KG
  • Staufenberg
  • Volker Heller
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.