11. September 2018, 22:17 Uhr

Spalier in Gonterskirchen für Eheleute Lotz

11. September 2018, 22:17 Uhr
Vor dem Gotteshaus in Gonterskirchen warten Überraschungsgäste auf das junge Paar.

Grünberg/Laubach (sf). Das Jawort gaben sich dieser Tage Laura geb. Sommerfeld und Heiko Lotz in Grünberg; getraut wurden sie von Bürgermeister Frank Ide. Die KVG-Tanzgruppe »Mon Cherie« stand Spalier für ihre einstige Mittänzerin, Arbeitskolleginnen ließen Ballons mit guten Wünschen aufsteigen. Zudem hatten sich Freunde vom Grünberger Solarium eingefunden. Die kirchliche Trauung fand in Gonterskirchen statt, dem Heimatort des Bräutigams. Pfarrer Hartmut Miethe hielt den Gottesdienst. Vor der Kirche hatten sich ehemalige Fußballkameraden von Heiko Lotz, Mitglieder der SG Ulfa/Langd eingefunden. Laura Lotz stammt aus Lumda, wo sich das junge Paar eine Hofreite herrichtet. Die Braut ist bei der Gemeinde Mücke als Verwaltungsfachwirtin in der Finanzabteilung beschäftigt. Der Kfz-Meister Heiko Lotz ist Werkstattmeister bei MCS in Rabenau; gelegentlich spielt er bei den Alten Herren Gonterskirchen/Freienseen Fußball. Zurzeit wohnt das Paar in Laubach. (Foto: sf)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Grünberg
  • Jutta Schuett-Frank
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.