03. September 2018, 21:46 Uhr

Abschied von Rolshausen

Sommerfest des TV Hüttenberg

03. September 2018, 21:46 Uhr

Rund um die Sporthalle feierte der TV Hüttenberg nun Sommerfest. Dabei wurde es nicht nur gemütlich, sondern auch sportlich. Los ging es mit den Leichtathleten. Der Mittwochs-Lauftreff des TV Hüttenberg hatte die Streckenführung organisiert. Die Läufer konnten zwischen einem 9-Kilometer-Parcours, der 15-Kilometerschleife und einem Halbmarathon wählen.

Zurück an der Sporthalle waren die Mixed- und Mini-Mannschaften schon voll in Aktion. Katja Schicketanz (Minis) und die Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) Michelle Rolshausen hatten die Turniere organisiert. Vor allem im Mixed-Bereich war die ganze Bandbreite mit dabei. 50-jährige Väter spielten mit ihren Kindern. Ausnahme bei dieser Turnierform ist, dass gelernte Torhüter nicht ins Tor gehen dürfen. Spieler ab einem bestimmten Alter dürfen nicht mit ihrer Wurfhand werfen, sondern müssen als Linkshänder mit rechts und umgekehrt werfen. Trotz allem sportlichen Ehrgeiz stand der Spaß im Vordergrund.

Zum Abschluss des Turniers verabschiedete der Vorsitzende Markus Happel noch Michelle Rolshausen aus ihrem FSJ. Sie war im vergangenen Jahr in verschiedenen Jugendmannschaften als Betreuerin sowie in Schulen, Kindergärten und der Geschäftsstelle des TV Hüttenberg aktiv. Für ihren Einsatz erhielt sie vom Vorsitzenden ein kleines Präsent.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fernsehen
  • Halbmarathons
  • Leichtathleten
  • Sommerfeste
  • Sporthallen
  • TV 05/07 Hüttenberg
  • Hüttenberg
  • Johannes Weil
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.