17. August 2018, 22:22 Uhr

Schützen grillen im Bach mit Wasserschlacht

17. August 2018, 22:22 Uhr

Die Burschenschaft »Gesellschaft Einigkeit zum Treppchen« hatte den Schützenverein Heuchelheim zur Challenge »Grillen im Bach« nominiert. Zwei Tage später setzte dies der Schützenverein mit zahlreichen Mitgliedern an Neidels Brücke am Bieberbach auch in die Tat um (Foto). Günther Kneißl (r.) betätigte sich als Grillmeister. Wie der Vorsitzende Steffen Bechthold erklärte, dient »diese Veranstaltung gleichzeitig als spontane Veranstaltung zum Jubiläum der Schützen am 1. September 2018«. Daran nahmen 45 Personen im Alter zwischen einigen Monaten und 75 Jahren teil. Eine Wasserschlacht rundete später die Veranstaltung ab, sagte der Vorsitzende weiter. Hintergrund dieser Aktion ist es, eine gemeinnützige Organisation zu unterstützen. Aus den Reihen der Mitglieder wurden 400 Euro gesammelt, die an die Tour der Hoffnung gespendet werden. (Foto: vk)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heuchelheim
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.