29. August 2018, 22:28 Uhr

Sängerkranz stellt Testgruppe

29. August 2018, 22:28 Uhr
In der Hubertusstraße versammelt sich die Sängerkranz-Wandergruppe am Startpunkt beim ältesten Watzenborn-Steinberger Wasserhaus aus dem Jahre 1909. (Foto: rge)

Auf die Spuren der Geschichte der Wasserversorgung in Watzenborn-Steinberg begaben sich nun die Wanderer des Gesangvereins Sängerkranz. In einer Vor-Premiere testeten sie dabei den neuen Rundwanderwege, der erst wenige Tage zuvor mit Wegzeichen und Hinweisschildern ausgeschildert worden war. Erst im Herbst soll die offizielle Eröffnung stattfinden.

Einige der Initiatoren und Gründer der »Interessengemeinschaft historische Wasserhochbehälter« waren dabei und gaben erste Auskünfte, darunter Stadtrat Uwe Happel, Ortsvorsteher Wilken Gräf und Ortsbeiratsmitglied Karlheinz Gros.

Wasserhäuser am Limes

Die Testgruppe wanderte vom Wasserhaus in der Hubertusstraße über den Speicher »Am Trieb« zum Quellgebiet in Nachbarschaft beim Pohlheimer Wald, weiter zum Limes und den Wasserhäusern in dessen Nachbarschaft. Interessiert wurden die Informationen (auch dies als Testlauf) verfolgt, bevor man das Vereinsheim der Obst- und Gartenfreunde zur abschließenden Grillfeier erreichte. Vom Sängerkranz gab es danach als Testurteil ein großes Lob für den neuen Weg.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Wanderer
  • Wirtschaftsbranche Wassergewinnung und Wasserversorgung
  • Pohlheim
  • Roger Schmidt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.