05. September 2018, 22:07 Uhr

Pilger unterwegs auf dem Lutherweg

05. September 2018, 22:07 Uhr

Die Pilgertage mit Dekan Norbert Heide führen auf dem Lutherweg 1521 von Bad Vilbel über die Ost- und Westspange nach Mücke. 27 Pilger starteten dieser Tage in Friedberg zur 5. Etappe.

Sie führte unter anderem auf einem idyllischen Weg an der Usa entlang nach Bad Nauheim und dann am großen Teich entlang nach Nieder-Mörlen. Dekan Heide las hier eine Geschichte von Martin Luther. In Ober-Mörlen bot der Platz vor dem katholischen Pfarrhaus mit Bonifatiussaal Gelegenheit zu einer Rast. Unzählige Speierling-Bäume säumten den Weg von Ober-Mörlen nach Ostheim.

Ein weiteres Ziel dieser Pilgeretappe war schließlich die Komturkirche in Nieder-Weisel. Sie wurde im 13. Jahrhundert als Teil des Verwaltungssitzes des Johanniterordens erbaut.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Martin Luther
  • Mücke
  • Pilger
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.