16. August 2018, 05:00 Uhr

Outlet-Center

Outlet-Gegner: Schlimmer wird es nicht

Was würde auf der Gewerbefläche in Garbenteich entstehen, wenn das geplante Outlet scheitert? Zu dieser Frage streiten Bürgermeister Udo Schöffmann und Gegner des Großprojekts.
16. August 2018, 05:00 Uhr

Von Stefan Schaal , 1 Kommentar
Hier soll in Pohlheim ein Factory-Outlet-Center entstehen. Foto: Schepp

Vor dem Bürgerentscheid zum geplanten Outlet-Center in Garbenteich am Sonntag äußern sich Bürgermeister Udo Schöffmann und Gegner des Großprojekts unter anderem zur Frage, was im Falle eines Scheiterns des Outlets auf der Fläche entstehen würde.

Stimme die Mehrheit der Pohlheimer gegen das Outlet und werde die Mindestbeteiligung von 25 Prozent erreicht, »ist das Projekt vom Tisch«, hält die Bürgerinitiative Garbenteich fest. Befürworter hätten den Eindruck erweckt, dass noch etwas Schlimmeres komme, wenn das Outlet scheitere. »Das wird aus mehreren Gründen nicht geschehen«, erklärt die BI.

 

Alter Aufstellungsbeschluss deutlich kleiner

Denn sollte der Aufstellungsbeschluss durch den Bürgerentscheid mit der erforderlichen Mehrheit abgelehnt werden, käme wieder der alte, im Jahr 2000 verabschiedete Aufstellungsbeschluss ins Spiel. Dieser sei deutlich kleiner und enthalte keinen Autobahnanschluss. Statt 35 Hektar umfasse der alte Aufstellungsbeschluss nur 22 Hektar, betont die BI. Sieben Hektar davon seien zudem für den Naturschutz vorgesehen. »Das Interesse daran von Investoren war bisher gleich null«, äußert die Bürgerinitiative die Überzeugung, dass eine Ansiedlung von Gewerbe bei einem Scheitern des Outlets unwahrscheinlich wäre.

»Kein Politiker, der jemals (wieder-) gewählt werden will, wird ein demokratisches Votum derart missachten und gegen einen Bürgerentscheid eine Fläche entwickeln«, hebt die BI hervor. Ganz offensichtlich werde von den Befürwortern versucht, die Bürger durch irreführende Aussagen von ihrem demokratischen Recht einer Wahl abzuhalten; ganz nach dem Motto: »Die Wahl ist doch eh umsonst, es wird ja sowieso gebaut.« Die BI erklärt: »Die Pohlheimer Bürger können das Investoren-Projekt stoppen, ohne Wenn und Aber, mit dem Kreuz bei ›Ja‹.«

 

Kritik an Gießener Kampagne

Bürgermeister Schöffmann widerspricht: »Ein Gewerbegebiet wird es dort auch geben, wenn Sie sich gegen den neuen Bebauungsplan und somit gegen ein Outlet entscheiden«, erklärt er. »Konkret geht es eigentlich nur um die Frage: Wollen Sie, dass in Garbenteich-Ost ein Factory-Outlet-Center mit Autobahnanschluss entstehen soll? Oder wollen Sie, dass es ein herkömmliches Gewerbegebiet ohne Einzelhandel und ohne Autobahnanschluss wird?« Mit einem Outlet gebe es nach seiner Auffassung »die einmalige Chance, das Gebiet um das Outlet-Center parkähnlich zu gestalten.«

Für die gesamte Gewerbefläche in Garbenteich-Ost rechne er durch das Outlet und die Ansiedlung weiterer Unternehmen mit mehr als 1500 neuen Arbeitsplätzen. Durch höhere Steuereinnahmen werde außerdem Pohlheim mit diesem Gebiet »fit für die Zukunft« gemacht. Fernwald habe nur ein Drittel der Einwohner, aber annähernd die gleiche Höhe an Gewerbesteuer wie Pohlheim in Höhe von sechs Millionen Euro. »Dann können Sie sehen, dass es uns schlichtweg an Gewerbeflächen und Firmen mangelt, um dieses Manko auszugleichen.«

Ein Outlet-Center habe geregelte Öffnungszeiten, die Anlieferung würde an Werktagen um 9 Uhr beginnen, das Einkaufszentrum würde um 20 Uhr geschlossen.

Schöffmann moniert zudem die Gießener Kampagne gegen die Outlet-Pläne als »durchsichtig«, dabei sei sicher nicht das Wohl Pohlheims im Blick. »Vor 30 Jahren gab es schon mal eine politische Welle im Landkreis gegen Pohlheim«, erzählt der Bürgermeister. »Da wollte man uns in Holzheim eine Mülldeponie vor die Nase setzen, schon damals handelte man nicht zum Wohle Pohlheims.« Jetzt wolle sich die Stadt weiterentwickeln, da »versucht man dies mit fadenscheinigen Begründungen zu verhindern und Einfluss auf die Entscheidungen der Pohlheimer Wähler zu nehmen.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bürgerentscheide
  • Garbenteich
  • Großprojekte
  • Udo Schöffmann
  • Pohlheim
  • Stefan Schaal
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


1
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.