20. August 2018, 18:14 Uhr

Körperverletzung

Neunjährige treten Kind in Rabenau krankenhausreif

Mit schweren Verletzungen musste ein Junge aus Rabenau in eine Klinik eingeliefert werden. Offenbar hatten zwei Mitschüler, beide neun Jahre alt, mehrfach auf Oberkörper und Kopf eingetreten.
20. August 2018, 18:14 Uhr
(Foto: dpa/Symbolbild)

+++ Update, 21. August +++ Der Siebenjährige konnte das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen. Weitere Details zum Vorfall hier.

Mit Verletzungen am Kopf und am Oberkörper musste ein Siebenjähriger am Dienstag in eine Klinik eingeliefert werden. Offenbar hatten zwei Mitschüler, beide neun Jahre alt, auf den Oberkörper und den Kopf des Jungen mehrfach eingetreten. Seitens des Gießener Jugendkommissariats wurden Ermittlungen eingeleitet. Der Vorfall hatte sich auf dem Schulhof der Grundschule in Londorf ereignet. Weitere Hinweise an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 0 64 01/ 9 14 30.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Grundschulen
  • Körperverletzung
  • Mitschüler
  • Polizei
  • Rabenau
  • Rabenau
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.