22. Oktober 2018, 22:18 Uhr

Schnell anmelden

Nachtwächterführung: Termine stehen fest

22. Oktober 2018, 22:18 Uhr

Die Bäume färben sich herbstlich und es wird früher dunkel – und es ist wieder Zeit für Laubachs Nachtwächter Henrich, auf die Suche nach den verschwundenen Lateinschülern zu gehen… Die Termine für die Nachtwächterführungen in der Saison 2018/2019 stehen fest und Interessierte sollten sich jetzt schnell anmelden, denn die Zahl der Plätze ist begrenzt. Während der Zeitreise schlüpfen die bis zu 15 Amateurschauspieler des Nachtwächterteams in verschiedene Rollen und bringen so Ereignisse aus der Laubacher Stadtgeschichte in Erinnerung. Dabei wird stets die Balance zwischen anekdotisch-vergnüglich und informativ gehalten:

Nachtwächter Henrich ist mit Tochter Johanna unterwegs, um seinen nächtlichen Aufgaben nachzugehen und in der Stadt nach dem Rechten zu sehen. Er wird von Präceptor Bilgen, dem Lehrer der Lateinschule, angesprochen: eine Gruppe Lateinschüler ist abends nicht in die Schule zurückgekehrt und treibt vermutlich in der Stadt Unsinn. Henrich möge sie finden und in die Schule zurückschicken...

Henrich dreht seine Runden nur in den dunklen Wintermonaten von November bis in den Februar. Ein paar feste Schuhe nebst dem Wetter angemessener Kleidung schaden nie, denn der Rundgang dauert rund 90 Minuten. Termine: 23. November, 7. Dezember, 8. Februar, 15. März. Anmeldungen nur über das Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Laubach unter Tel. 0 64 05/9 21-3 72 oder tourist-info@laubach-online.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Nachtwächter
  • Termine
  • Laubach
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.