13. Februar 2019, 22:23 Uhr

Mitgliederversammlung der Volksbank in Fernwald

13. Februar 2019, 22:23 Uhr
Lars Witteck (2. v. r.) und Alexander Zippel (l.) mit den Geehrten Rainer Walb, Kurt Schmalz, Reinhold Friedrich, Herbert Goernert und Heinrich Roth. (Foto: pm)

In der Fernwaldhalle in Steinbach fand die Mitgliederversammlung der Volksbank Mittelhessen statt. Mehr als 200 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes und informierten sich über die wirtschaftliche Entwicklung der Bank. Volksbankvorstand Dr. Lars Witteck führte durch die Zahlen des Geschäftsjahres und berichtete von den wichtigsten Ereignissen der vergangenen zwölf Monate. Regionaldirektor Alexander Zippel stellte das regionale Engagement vor.

Für ihre fünf Jahrzehnte andauernde Treue wurden mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Genossenschaft- und Raiffeisenverbandes ausgezeichnet: Rainer Walb, Kurt Schmalz, Reinhold Friedrich, Herbert Goernert und Heinrich Roth.

Nach dem Vorstandsvortrag startete ein buntes Programm des Künstler-Duos Chapeau Bas mit Close-up-Zaubererei und artistischer Comedy. Vollkommene Eleganz zeigten die beiden Pole-Tänzerinnen Anna Bertuleit und Dora Szöke von der TSG Blau Gold Gießen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heinrich Roth
  • Volksbank Mittelhessen
  • Fernwald
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.