23. August 2018, 21:46 Uhr

Marius Reusch absolviert 1000. Haustürbesuch

23. August 2018, 21:46 Uhr

Bürgermeisterkandidat Marius Reusch kommt seit drei Monaten zum Gespräch direkt zu den Bürgern nach Hause. Jetzt absolvierte er seinen 1000. Besuch bei Familie Heußner in Lang-Göns, berichtete der Christdemokrat. Dieser persönliche Kontakt mit den Bürgern sei ihm sehr wichtig, sagte Reusch.

Seit Mai ist er im Kernort und den Ortsteilen des Kleebachtals unterwegs. Er habe dabei »viele gute und interessante Hinweise aus der Bevölkerung« erhalten. Gesprächsthemen bei den Haustürbesuchen waren unter anderem Kindergärten, der Zustand der Grünflächen oder die Verkehrssituation in der Kerngemeinde.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Langgöns
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.