08. Mai 2018, 22:16 Uhr

Lkw-Fahrer aus Buseck prallt gegen Vorwegweiser

08. Mai 2018, 22:16 Uhr

Was passiert, wenn man Vorwegweisern nicht oder zu spät folgt, das erfuhr ein Lkw-Fahrer aus Buseck am Dienstagnachmittag: Vorübergehend musste die Autobahn 45 in Fahrtrichtung Hanau gesperrt werden.

Gegen 14 Uhr missachtete der 51-Jährige einen Vorwegweiser auf der Autobahn im Bereich der Anschlussstelle Münzenberg in Fahrtrichtung Hanau. Vermutlich zu dicht hinter einem anderen Lastwagen fahrend, gelang es ihm nicht mehr rechtzeitig, vor einem Sperranhänger von der rechten auf linke Fahrspur zu wechseln, nachdem der vorausfahrende Lkw dies getan hatte.

Der Busecker prallte daraufhin mit seinem Fahrzeug zunächst gegen den Sperranhänger, der eine Tagesbaustelle sicherte, und dann gegen die Leitplanke in der Fahrbahnmitte. Auf der linken Fahrbahn neben der Baustelle kam der Lkw schließlich zum Stehen und blockierte damit die komplette Fahrbahn in Richtung Hanau.

Trotz erheblicher Beschädigung und einer defekten Lenkung konnte der Lkw von der linken Fahrspur in den Baustellenbereich manövriert werden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 10 000 Euro.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autobahnen
  • Baustellen
  • Münzenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.