01. November 2018, 20:41 Uhr

Kurz berichtet

01. November 2018, 20:41 Uhr

Lich: Gongkonzert – Eintauchen in die Welt der Schwingungen und des Klanges kann man am kommenden Sonntag, 4. November, von 17.30 bis 19 Uhr beim Gongkonzert im Hofgut Kolnhausen: Im Gewölbekeller des Herrenhauses gestalten »Sukawave« ein Gongkonzert. Informationen und Anmeldungen unter www.sukawave.de. (pm)

Grünberg: Spieleabend – Das Familienzentrum Grünberg lädt einmal monatlich zum Spieleabend ein. Nächster Termin ist am kommenden Dienstag, 6. November, von 18.30 bis 21 Uhr im Familienzentrum (Im alten Posthof 7). Neben einer großen Auswahl an bekannten Brett- und Kartenspielen wartet ein großes Carrom-Brett auf Spielbegeisterte. Auch kann das Spiel des Jahres 2018 (»Azul«) ausprobiert werden. Für Getränke und Knabbereien gegen Spende ist gesorgt. Eingeladen sind Spielbegeisterte von 0 bis 99 Jahren. (pm)

Weickartshain: Frikadellenessen – Die Vereinigung »Alte Herren« Weickartshain lädt für Samstag, 10. November, ab 11 Uhr zum Frikadellenessen ins örtliche Dorfgemeinschaftshaus ein. Angeboten werden frische Schlachtfrikadellen mit gedünsteten Zwiebeln und Brot à 1,50 Euro. Hausmacher Wurst kann auf Bestellung erworben werden. Vorbestellungen werden erbeten bis Sonntag, 4. November, bei Hartmut Kirsch (Tel. 0 64 00/86 03) oder Karl-Heinz Gottesleben (Tel. 0 64 00/57 51). (pm)

Grünberg: 1939er treffen sich – Mitglieder des Grünberger Jahrgangs 1939 treffen sich am Mittwoch, 7. November, um 19 Uhr im Restaurant der Gallushalle. Mitkonfirmanden aus Stangenrod und Lehnheim sind ebenfalls eingeladen. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brot
  • Gaststätten und Restaurants
  • Getränke
  • Grünberg
  • Karl Heinz
  • Kartenspiele
  • Knabbereien
  • Termine
  • Wurst und Wurstwaren
  • Zwiebeln
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.