09. August 2018, 22:13 Uhr

Förderverein finanziert Digitaltafeln

»Kreidezeit« in Grundschule Freienseen ist vorbei

09. August 2018, 22:13 Uhr
Übergabe der Tafeln mit Nicolas Walther und Schulleiterin Tina Specht. (Foto: sf)

Zwei Digitalttafeln sind zum Schulstart für die Evangelische Grundschule Freienseen angeschafft worden. Die weißen Boards können mit einem Spezialstift beschrieben werden. Sie sind mit einem Beamer gekoppelt, die Lehrkräfte können den Unterrichtsstoff direkt über das Tablet aufspielen und steuern. Zudem wurde für den Gemeinschaftsraum ein weiterer Beamer mit einer Leinwand angeschafft. Der Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule, Nicolas Walther, freut sich, dass der Förderverein diese Anschaffungen ermöglichen konnte; insgesamt wurden 17 000 Euro investiert.

Die Lehrkräfte haben sich das System ausgesucht. Über die beiden neuen Tafeln in den Gruppenräumen können sich die oberen Stammgruppen freuen, denn bei ihnen ist die »Kreidezeit« nun vorbei. Stellvertretend für die Schulleitung bedankte sich Schulleiterin Tina Specht: »Für die Kinder wird es ein neues Lernen sein.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Laubach
  • Jutta Schuett-Frank
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.