30. Oktober 2018, 21:36 Uhr

Kita Nieder-Bessingen und Musikschule Lich kooperieren

30. Oktober 2018, 21:36 Uhr

»Musik baut Brücken« heißt das neue Projekt, das die Musikschule Lich in Kooperation mit der Kindertagesstätte der Lebenshilfe in Nieder-Bessingen und der Licher Kinderhilfe in der Kita anbietet. Unter Leitung der Musikpädagogin Evelyn Helbig von der Musikschule Lich singen sie viele Lieder aus ihrer Erlebniswelt und spielen mit elementaren Instrumenten wie Handtrommeln, Rasseln und Glockenspiel. Sie hören Musikstücken zu, mit denen sie viele Bewegungsarten ausprobieren können. Dabei versucht die Lehrkraft mithilfe der »unterstützten Kommunikation« alle Kinder miteinzubeziehen. Das Kindergartenfest 2019 werden die Kinder mit einem musikalischen Beitrag bereichern.

Im Rahmen von »MusikLeben« werden musikalische Bildungsprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen drei und 18 Jahren gefördert. Die Projekte werden von lokalen Bildungsbündnissen umgesetzt. Zielgruppe sind vorwiegend Kinder und Jugendliche, die in sozialen, finanziellen und bildungsbezogenen Risikolagen aufwachsen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Musikschulen
  • Lich
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.