13. Juli 2018, 22:02 Uhr

Kita »Löwenzahn« hat neue Leiterin

13. Juli 2018, 22:02 Uhr

Seit Anfang des Monats leitet Bernadette Mattern die gemeindliche Kindertagesstätte »Löwenzahn« in Niederkleen. Sie folgt Regina Hübner, die in den Ruhestand ging. Bernadette Mattern arbeitete bereits seit Januar 2017 als stellvertretende Leitung in der Kindertagesstätte. Regina Hübner bereitete sie während dieser Zeit intensiv auf ihre Leitungstätigkeit vor.

»Ich freue mich sehr, mit Bernadette Mattern eine Nachfolgerin zu haben, die sich durch ein hohes Maß an Menschlichkeit auszeichnet und der ich meinen Erfahrungsschatz sehr gerne weitergegeben habe«, betonte Hübner während ihrer Verabschiedungsfeier.

Mattern hat ihr Vorpraktikum in der Spielstube einer Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge und in einem evangelischen Kindergarten gemacht. Sie besuchte die Fachschule für Sozialpädagogik in Gelnhausen. Ihr Anerkennungsjahr machte sie in der städtischen Kindertagesstätte in der Bahnhofstraße in Großen-Linden. Sie hat zudem berufliche Erfahrungen als pädagogische Aushilfe im Heimbereich und in einer Wohngruppe für Jugendliche. Seit 2006 arbeitet sie als Erzieherin in den Diensten der Gemeinde Langgöns, zuerst bis 2009 in der Kindertagesstätte »Mäuseburg« im Kernort Lang-Göns, von 2009 bis 2010 in der gemeindlichen Kindertagesstätte »Spielbudchen« in Dornholzhausen, dann wieder in der »Mäuseburg« und seit 2017 in Niederkleen. (Foto: bpf)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Kindertagesstätten
  • Langgöns-Niederkleen
  • Ruhestand
  • Langgöns
  • der Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.