04. September 2018, 21:46 Uhr

Kirchengemeinde erkundet Frankfurt

04. September 2018, 21:46 Uhr
Im Plamengarten wird ein Erinnerungsfoto aufgenommen. (Foto: pm)

Die Kirchengemeinde Ober-Bessingen unternahm nun einen Ausflug nach Frankfurt am Main. Die Führung der Reisegruppe übernahm Kirchenvorstandsmitglied Adelheid Röhm.

Erstes Ziel war die Kleinmarkthalle. Das vielfältige Angebot beeindruckte die Besucher. Es reichte von Obst und Gemüse über Fisch bis hin zu exotischen Spezialitäten. Ebenso beeindruckend ist die neu errichte Altstadt zwischen Dom und Römer. Einen Spaziergang zwischen den neuen »alten« Häusern ließen sich die Ober-Bessinger nicht entgehen.

Danach führte der Weg in Richtung Palmengarten. Bei sommerlichen Temperaturen klang hier der Ausflug aus; ging es von der Stadt der Hochhäuser und Banken zurück ins Dorf mit ebenso unverwechselbarer Pforte und Eichbaum.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausflüge
  • Kirchengemeinden
  • Reisegruppen
  • Lich
  • Patrick Dehnhardt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.