11. April 2016, 18:33 Uhr

Initiative fordert: Gambacher Kreuz ausbauen

Laubach/Gießen (bf). Im Rahmen des öffentlichen Beteiligungsverfahrens zum Bundesverkehrswegeplan 2030 schlägt die »Initiative Münster minus Verkehrslärm« als Projekt den Ausbau des Gambacher »Kreuzes« zu einem vollständigen Kreuz mit allen Tangenten vor.
11. April 2016, 18:33 Uhr
(Foto: Norbert Schmidt/Archiv)

Zur Begründung heißt es, die fehlende Verbindung von der A 5 aus Richtung Norden kommend zur A 45 in Richtung Westen (und umgekehrt) belaste die gesamte Region Mittelhessen. Insbesondere auf den verbindenden Landesstraßen L 3007 zwischen Grünberg und Hungen und L 3481 zwischen Grünberg und Lich komme es zu einem hohen Aufkommen von über Land abkürzenden Fahrzeugen. Neben dem grundsätzlichen Anreiz der Maut-Vermeidung bestehe so durch die fehlende Nord-West-Autobahnverbindung ein weiterer Anlass, diese Landesstraßen zu nutzen.

Die Ortsdurchfahrten Grünberg, Laubach-Röthges, Laubach-Münster und Lich seien stark überlastet. Beide Landesstraßen seien nicht für ein solch hohes Aufkommen von Schwerverkehr ausgelegt und hätten insbesondere in den Ortsdurchfahrten eine marode Fahrbahndecke, wie der Zustandserfassung der Landesstraßen 2012 des ASV Schotten zu entnehmen sei.

Das Beteiligungsverfahren am Bundesverkehrswegeplan steht auch Einzelpersonen, Unternehmen, Bürgerinitiativen und Institutionen offen. Es läuft bis zum 2. Mai.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bundesverkehrswegeplan
  • Verkehrslärm
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.