05. Februar 2019, 21:32 Uhr

Horst Carle übergibt 500 Euro an Förderverein

05. Februar 2019, 21:32 Uhr
Spendenübergabe mit Susanne Mattern, Horst Carle und Günter Leicht. (Foto: mo)

500 Euro wechselten dieser Tage im Wohlfühl-Aufenthaltsraum der Tagespflege in Rodheim den Besitzer. Horst Carle hatte Gäste und Gratulanten zu seinem 80. Geburtstag um Geldgeschenke für den Förderverein Sozialstation Biebertal gebeten. Den Förderverein hat Carle auch deshalb als Empfänger bestimmt, weil er mit dem Vorsitzenden Günter Leicht einer privaten Kegelrunde angehört und die Arbeit von Leicht für seine Mitmenschen sehr schätzt. Leicht dankte und wies darauf hin, dass der Förderverein in diesem Jahr den Ankauf von zwei Pkw für die Arbeit der Diakoniestation und der Tagespflege Biebertal mittragen und unterstützen will.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.