27. Juni 2018, 22:22 Uhr

Gute Nasenarbeit

27. Juni 2018, 22:22 Uhr
Im Schäferhundeverein legen vier Hundeführer die Frühjahrsprüfung ab. (Foto: pm)

Im Schäferhundeverein der Ortsgruppe Allendorf/Lumda wurde die Frühjahrsprüfung auf dem Vereinsgelände abgenommen. Für Leistungsrichter Paul-Werner Koch galt es, die Teilnehmer und ihre Hunde nach der Internationalen Prüfungsordnung (IPO) in der Nasenarbeit, der Unterordnung und im Schutzdienst zu bewerten. Am Start waren vier Hundeführer, die alle ihr Prüfungsziel mit Erfolg erreichten.

In der IPO 1 startete Werner Kebernik mit »Carla vom Wolfssprung« und wurde mit »sehr gut« bewertet. In der Prüfungsstufe 3 erreichten alle drei Hundeführer die Bewertung »vorzüglich«. Den Tagessieg sicherte sich Hans Schweickert mit »Max vom Haus Cismar« mit 287 Punkten. Hundeführer Michael Schweickert erreichte mit »Jari vom Rothaarpark« 286 Punkte, ebenso wie Mirko Beins mit seiner Hündin »Kwaxy vom Wolfsheim«. Der Vorsitzende und Prüfungsleiter Markus Urich blickte gemeinsam mit den Hundeführern auf einen gelungenen Prüfungstag zurück. Dank galt Heiko Hinkel als Schutzdiensthelfer und Anke Ehmann als Fährtenlegerin.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Haushunde
  • Paul Werner
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Allendorf
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.