31. August 2018, 18:07 Uhr

GlüWiKo-Gruppe holt Dorfpokal

31. August 2018, 18:07 Uhr
Die Garbenteicher Boule-Spieler beweisen beim Bouleturnier wieder Sportsgeist (Foto: rge)

Beim Boule-Turnier der Dorfgemeinschaft Garbenteich (DGG) ging es mit viel Spaß um die alles entscheidenden Zentimeter. Gefühl und Nervenstärke waren zudem in der sechsten Turnierauflage von den Garbenteicher Teams aus Vereinen und Gruppen beim Wurf der silbernen Kugeln in Richtung des kleinen roten Schweinchens als Zielkugel gefragt.

Faire Spiele

Dabei waren Teams der in diesem Jahr ausrichtenden evangelischen Kirchengemeinde, des Sportvereins, der Lückebachschule des GV Victoria und Rad- und Boulefreunden GlüWiKo-Gruppe. Letztgenanntes Team mit Heike und Rainer Will, Sibylle und Volker Glück, Ulrike und Dieter Kolb, diesmal verstärkt durch Susann Balser-Hahn, holten sich ohne eine einzige Niederlage den Pokal.

Schiedsrichter Michael Hahn lobte den Sportsgeist. Für die Erfrischungen hatte das Team der Kirchengemeinde um Pfarrer Andreas Specht gesorgt. Die erhielt auch den Erlös als Spende für die Gemeindearbeit überreicht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Boules
  • Dorfgemeinschaft Garbenteich
  • Erlös
  • Evangelische Kirche
  • Michael Hahn
  • Pohlheim
  • Roger Schmidt
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.