19. Februar 2019, 21:41 Uhr

Lardenbach/Klein-Eichen

Gesangverein wird aus Sängerbund austreten

19. Februar 2019, 21:41 Uhr

Nach eingehender Diskussion beschlossen die anwesenden Vereinsmitglieder des Männergesangvereins Lardenbach/Klein-Eichen bei der Jahreshauptversammlung, den Hessischen Sängerbund zum Jahresende 2019 zu verlassen. Zur Entscheidung trug auch der als zu hoch empfundene Sängerbund-Beitrag und eine doch erkennbare fehlende Unterstützung der Gesangvereine durch den Sängerbund bei.

Mit Blick auf den notwendigen Versicherungsschutz der Vereinsmitglieder wird sich der Vorstand zeitnah um eine Lösung bemühen. Zu Versammlungsbeginn erstattete Vereinsvorsitzender Wilhelm Rummelsberger den Jahresbericht. Er erwähnte dabei mit dem Frühlingsfest, dem Dorfsingen, dem Hasenpflug’schen Chortreffen und dem Adventssingen die eigenen Veranstaltungen. Auftritte für den Männer- und gemischten Chor gab es zudem beim Singen im Seniorenheim Grünberg, beim Frühlingsfest in Weickartshain sowie in Freienseen beim Liederabend, beim Dorfsingen und beim Seenbachtaltreffen. Zu den insgesamt 13 Auftritten mit Chorleiter Ottmar Hasenpflug und einem Auftritt mit Chorleiterin Minette Kraft gehörten drei Nachrufsingen und drei Ständchen-Singen.

Ausflug mit Auftritt

Alle 33 Singstunden wurden von Hans-Joachim Siebel und Bernhard Sauer besucht. Lediglich einmal fehlten Waltraud Berkenkamp, Reiner Roth und Dieter Bergerhausen. Abschließend nannte Rummelsberger für die derzeit 26 aktiven Sangesfreunde die anstehenden Termine für 2019. Mit dem Frühlingsfest am 20. Juni, dem Dorfsingen am 18. August, einem Herbstkonzert und dem Adventskonzert wird es auch eigene Veranstaltungen geben.

Den Berichten des Kassenwartes Hans-Joachim Siebel und der Kassenprüfer Lothar Pleik und Ursula Schombert folgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes. Nachfolger für Kassenprüferin Schombert wird für die nächsten zwei Jahre Bernhard Sauer. Mit der Beschaffung einer neuen einheitlichen Sangeskleidung werden sich in Absprache mit dem Vorstand zwei Frauen des gemischten Chores beschäftigen. Angeregt wurde eine Ausflugsfahrt, nach Möglichkeit mit einem öffentlichen Auftritt des Männer- und des gemischten Chores.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gesangsvereine
  • Grünberg
  • Karl-Ernst Lind
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.