09. August 2018, 22:13 Uhr

Fröhliche Flussfahrt

09. August 2018, 22:13 Uhr
»Ahoi, Kapitän«: Die Grünberger Reisegruppe unterwegs mit dem Schlammbeiser. (Foto: ld)

Mit der Lahn bei Gießen steuerten Teilnehmer einer vom Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ausgeschriebenen Tagesfahrt kürzlich ein heimatnahes Ziel an. Organisiert vom Beiratsmitglied Marlene Qeckbörner stand für die 41 Teilnehmer bei der Anfahrt in die Universitätsstadt zunächst das Mittagessen in Launsbach auf dem Programm. Gesättigt und trotz der Hitze mit über 30 Grad gut gelaunt wurde dann beim Marineverein Gießen eingeschifft.

Bei der Schifffahrt mit der »Lahnlust« ging es lahnaufwärts auf dem durch eine idyllische Landschaft verlaufenden Fluss. Zur guten Stimmung trugen auch die von den Passagieren kräftig mitgesungenen Seemannslieder bei. Bestaunt werden konnten dabei auch die eine oder andere Schwanenfamilie, ein Eisvogel und ein sich stolz präsentierender Fischreiher. Nach der Stromabwärtsfahrt vorbei an der Gießener »Lahneley« und der Wende am Wehr wurde mit dem Anlegeplatz des Marinevereins der Ausgangspunkt erreicht. Dort bestand vor der Heimreise noch die Möglichkeit, sich bei Eis und Getränken zu stärken.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Grünberg
  • Karl-Ernst Lind
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.