07. September 2018, 19:01 Uhr

Feuerwehren aus ganz Hessen

07. September 2018, 19:01 Uhr

Ein Blaulicht-Tag steht Hungen am Sonntag bevor. Denn mit dem Landesentscheid der Feuerwehrleistungsübung und dem Landesjugendfeuerwehr-Wettbewerb finden gleich zwei Feuerwehr-Großveranstaltungen im Hof des Feuerwehrhauses und dem Stadion an der Lindenallee statt. Von 8 Uhr bis 15.30 Uhr zeigen die 21 qualifizierten Feuerwehrmannschaften bei der Feuerwehrleistungsübung ihr Können. Zeitgleich konkurrieren die Teams der Jugendfeuerwehren aus Hessen in ihrem 49. Landesentscheid miteinander. »Wir freuen uns als Stadt Hungen erneut Gastgeber für Feuerwehren aus ganz Hessen zu sein und hoffen auf spannende und lehrreiche Wettbewerbe«, sagt Bürgermeister Rainer Wengorsch. Zumal auch die Jugendfeuerwehr Nonnenroth und Utphe hier ein Heimspiel haben.

Die Hessische Feuerwehrleistungsübung besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Leistungsteil. Im praktischen Leistungsteil wird eine Übung für eine Gruppe (neun Feuerwehrangehörige) oder Staffel (sechs Feuerwehrangehörige) mit einem in der jeweiligen Wehr zur Verfügung stehenden Löschfahrzeug durchgeführt. Inhalt des praktischen Übungsteils ist die Menschenrettung aus einem brennenden Wohnhaus, verbunden mit der Verhinderung einer weiteren Brandausbreitung.

Hierbei werden den teilnehmenden Mannschaften alle Kenntnisse abgefordert, welche für die Beherrschung eines solchen Szenarios notwendig sind, wie das Vorgehen unter Atemschutz in einem brennenden Gebäude, die Überwachung der eingesetzten Kräfte und die Einsatzstellenkommunikation. Im theoretischen Leistungsteil muss jedes Gruppenmitglied 15 Fachfragen in einer Zeitvorgabe von zehn Minuten beantworten.

Der Jugendfeuerwehr-Wettbewerb besteht ebenfalls aus zwei Teilen. Der erste Teil ist eine sogenannte Angriffsübung. Hierbei werden die Zeit zur Brandbekämpfung und begangene Fehler der Feuerwehrmannschaften bewertet. Im zweiten Teil müssen die Jugendfeuerwehren einen Staffellauf mit verschiedenen Aufgaben bewältigen. Parkplätze für die Besucher befinden sich an der Gesamtschule und am Bürgerpark.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Jugendfeuerwehren
  • Hungen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.