07. Februar 2019, 22:26 Uhr

Feuerwehr Annerod dankt treuen Mitgliedern

07. Februar 2019, 22:26 Uhr
Die Freiwillige Feuerwehr Annerod hat viele Unterstützer, wie auch die Ehrungen für langjährige Vereinstreue beweisen. (Foto: re)

Eine breite Zahl an Ehrungen stand nun auf der Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Annerod an. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Jutta Alban-Roth, Birgit Delis, Peter Fippl, Irmgard Haas, Heiko Hangg, Sonja Inzenhofer, Hans Jörg, Thomas Lamich, Karin Mulch, Sabine Muschter, Horst Rieper, Helga Roth, Petra Wessendorf, Volker Amberg, Heidi Fels, Marlies Günther, Karl-Friedrich Hahne, Mirko Heberlein, Roswitha Jörg, Anette Lamich, Eva-Maria Mack, Kerstin Münch, Rudolf Reuter, Christian Rösner, Reiner Trinks und Werner Wilfling geehrt.

40 Jahre Mitglied sind Stefan Mulch, Gerold Pfeiffer und Robert Regner. Für 50 Jahre Vereinstreue gedankt und zum Ehrenmitglied ernannt wurden Erhard Hammel, Klaus Reinmuth, Wolfram Weller und Hartmut Weller.

Zudem wurden für 20 Jahre aktiven Feuerwehrverdienst durch den Verein André Schäfer (silbernes Abzeichen) und für 30 Jahre (goldenes Abzeichen) Torben Günther geehrt.

In der Einsatzabteilung standen zahlreiche Beförderungen an: Erik Bennewitz, Oliver Burandt, Tobias Döring, Kai Eckhardt, Michael Guderian, Harad Horn, Leon Schmitt und Daniel Steil zum Feuerwehrmann, Timo Birkenstock, Markus Seegmüller und Manuel Schnurbus zum Löschmeister, Sascha Mannke zum Brandmeister sowie Tobias Hennemuth zum Hauptbrandmeister.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feuerwehrleute
  • Feuerwehrvereine
  • Hammel
  • Karl Friedrich
  • Mitglieder
  • Fernwald
  • Ramona Englisch
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.