03. September 2018, 21:52 Uhr

»Ein Statement für den Schießsport«

03. September 2018, 21:52 Uhr
Premiere: Bezirksschützenmeister Lothar Schließner überreicht dem Vorsitzenden Steffen Bechthold die erstmals an einen Verein vergebene neue Schützenscheibe des Hessischen Schützenverbandes. (Foto: vk)

Es war in jeder Weise beeindruckend, was der Schützenverein Heuchelheim zu seinem 50-jährigen Jubiläum mit Umzug und Festabend auf die Beine gestellt hatte. Großes Lob von allen Seiten gab es für den Vorsitzenden Steffen Bechthold und seine Helfer. Der Musikverein Reiskirchen eröffnete im Zelt den Abend unter der Leitung von Christoph Aßmann. Auch der Fanfarenzug Mengerskirchen spielte im Festzelt auf.

Bechthold sprach »von einem Umzug, den Heuchelheim lange nicht gesehen hat« und der »bombastisch war«. Er sprach auch die gute Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen, insbesondere mit dem Kleintierzuchtverein an, stand doch das Festzelt auf dessen Gelände. »Ich bin stolz darauf, 19 Schützenvereine und 16 Ortsvereine heute Abend hier im Zelt begrüßen zu dürfen.« Vertreten waren nicht nur Vereine aus dem Schützenbezirk Mittelhessen, sondern auch aus dem Nachbarbezirk Lahn-Dill.

»Das ist laut und stimmungsvoll, das hatte ich nicht erwartet, dass nach zehn Minuten der Saal kocht«, sagte Landrätin Anita Schneider, die das, was auf die Beine gestellt wurde, als »Statement für den Schießsport« gewertet sehen wollte. Der Verein habe eine gute Entwicklung genommen und sei für Heuchelheim und für die Geselligkeit sehr wichtig. Sie überreichte einen Scheck für die Nachwuchsarbeit und wünschte, dass sich der Verein die Leidenschaft bewahre.

Bürgermeister Lars Burkhard Steinz sprach »von einem wunderbaren Schützenfest« und davon, »dass wir lange nicht so ein Fest hatten«. Der Schützenverein sei ein fester Bestandteil des Vereinslebens, die Schützen seien aufgeschlossen und freundlich. »Das ist ein Verein zum Wohlfühlen«, so der Bürgermeister weiter. Steinz erinnerte auch an den Brauch der Schützen, die beim Martinsmarkt das Böllerschießen wieder eingeführt haben.

Bezirksschützenmeister Lothar Schließner überreichte Steffen Bechthold eine Schützenscheibe vom Hessischen Schützenverband zum 50-jährigen Jubiläum, die erstmals an einen Verein übergeben wurde und nur bei »echten« Jubiläen, also nur alle 25 Jahre übergeben wird. Schützenmeisterin Dunja Boch vom benachbarten Schützenbezirk Lahn-Dill sprach »von einem großen Fest« und zeigte sich von der Gemeinschaft durchaus beeindruckt. Weitere Gratulanten mit Präsenten kamen von den Schützenvereinen Lützellinden, Klein-Linden, Alten-Buseck, Rödgen, Langsdorf, Obbornhofen, Londorf, Wißmar und Lahnau sowie von Büblingshausen und Weidenhausen. Beeindruckend war dann auch der Einmarsch der Fahnenträger.

Beginn im »Schwanen«

Nach einer musikalischen Pause ging Steffen Bechthold kurz auf die Historie des Vereins ein. Der verstorbene Karl-Ludwig Rinn, Sohn des Wirtes vom Gasthaus »Zum Schwanen« sei wohl eine entscheidende Triebfeder für die Gründung gewesen, denn dort hätten dann die ersten Treffen der Schützen in den Jahren 1968 und später stattgefunden. Rudi Lindenstruth, der auch heute noch in Krofdorf dem Schützenverein angehört, kam 1968 kurz nach der Gründung dazu: »Schießen hat mich schon immer interessiert, wir haben dann 1968 mit vier Zuganlagen im ›Schwanen‹ angefangen.« Gründer Werner Kreiling erinnert sich: »Wir haben uns sonntagnachmittags im Garten des Gasthauses getroffen, dann hat sich das so ergeben.«

Der Verein ist auch altersmäßig breit aufgestellt. »Der Schützenverein zählt heute 170 Mitglieder, das jüngste Mitglied ist die zwei Wochen alte Carla und das älteste Mitglied ist 88 Jahre alt«, erklärte der Vorsitzende, der auch auf die Aktivitäten des Vereins außerhalb des Schießsports hinwies. Ein Foto von den Ehrungen findet sich auf Seite 38.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anita Schneider
  • Beine
  • Jubiläen
  • Lars Burkhard Steinz
  • Musikvereine
  • Schießsport
  • Schützenvereine
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Heuchelheim
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.