20. August 2018, 22:07 Uhr

In den KuKuK-Räumen

Drei Künstlerinnen stellen zu »Transformation« aus

20. August 2018, 22:07 Uhr

»Transformation« heißt die neue Ausstellung, die vom 24. August bis zum 16. September in der Kunsthalle des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg (KuKuK) gezeigt wird. Vereinsmitglieder des KuKuKs Uschi Lanzet-Hallen, Silvia Rudnicki und Regine Willems präsentieren ihre Werke unter diesem Oberbegriff.

Die Vernissage findet am Freitag, 24. August, um 19 Uhr statt und wird von Gitty Feriduni am Klavier musikalisch umrahmt. Die Ausstellung ist dann bis zum 16. September an jedem Wochenendtag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Am Freitag, dem 31. August, um 19.30 Uhr gastiert Cuarteto Mosaico mit kammermusikalischer Weltmusik.

Die drei Künstlerinnen greifen das Thema »Transformation« auf unterschiedliche Weise auf. Uschi Lanzet-Hallen, Kunstpädagogin und Lehrerin, geprägt durch »Freude am Sachenmachen, Kunst anschauen und am Leben«, verwendet gebrauchte Plastiktüten für die meisten ihrer Werke.

Silvia Rudnicki zeigt Leuchtobjekte, Malerei, Fotografien und Skulpturen. Sie thematisiert die allgegenwärtigen Wandlungen und Veränderungen im Leben auf der Erde und im Universum durch Wasser, Planeten, Menschen und Abstraktes.

Regina Willems nähert sich dem Thema »Transformation« auf spirituelle Weise. Schon als Kind beschäftigten sie die Traumata, die die Kriegsgenerationen an ihre Kinder und Enkel weitergaben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Kunsthäuser
  • Kunstwerke
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Wettenberg
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.