24. Juli 2018, 21:23 Uhr

Delegation aus Partnerstadt Golancz zu Gast

24. Juli 2018, 21:23 Uhr

Der Verein zur Pflege internationaler Beziehungen Allendorf/Lumda empfängt bis zum 29. Juli eine Delegation aus der polnischen Partnerstadt Golancz. Die Kontakte nach Polen seien vor 20 Jahren aufgebaut worden, würden auf privater Basis jährlich gepflegt und hätten viele Freundschaften hervorgebracht, berichtet Vorsitzende Brunhilde Trenz. Das Jubiläum wird im Heimatmuseum in kleiner Runde gefeiert.

Zum Programm zählt ein Besuch des Kaufhauses der Jugendwerkstatt in Gießen. Der Allendorfer Backformhersteller Städter bietet eine Betriebsbesichtigung an. Lohkuchen- und Brotbacken heißt es dann bei Christa und Armin Demandt in Allertshausen. Die Gäste sind privat bei Vereinsmitgliedern untergebracht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Allendorf
  • Volker Heller
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.