10. August 2018, 21:58 Uhr

Boule um Mitternacht

10. August 2018, 21:58 Uhr
Die Siegerehrung nach dem Doublette-Turnier in Machern. (Foto: pm)

Der Bouleclub Linden besuchte nun den Partnerverein im französischen Machern. Insgesamt 16 Lindener machten sich auf den Wochenendausflug. Am Freitagabend wurden sie auf dem Vereinsgelände durch den Präsident des Petanque-Vereins Fred Willemain begrüßt. Bis Mitternacht wurde danach gespielt.

Nach dem Frühstück gratulierte am Samstag Bürgermeister Jean Meketyn dem Verein zum 25-jährigen Bestehen. Zusammen mit den französischen Freunden, von denen nur wenige bei der Jubiläumsfeier im Oktober zu Gast sein können, wurde bereits ein wenig vorgefeiert. Am Nachmittag fand dann das obligatorische Turnier statt. Nach vier Runden gemischtem Doublette (Franzosen und Deutsche) wurden die Gewinner geehrt.

Vorfreude auf Gegenbesuch

Nach dem Abendessen wurden noch einzelne Spiele ausgetragen und bei Musik und Bier gefeiert. Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen gab es nur vereinzelte Spiele, da die Sonne und die Temperaturen den Spielern das ganze Wochenende über ganz schön zugesetzt hatten.

»Es war wieder einmal ein sehr schönes Wochenende, das wir bei unseren Freunden vom Petanque-Verein Petit Ebersviller verbringen durften«, schreibt der Bouleclub Linden abschließend in einer Pressemitteilung.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Boules
  • Frühstück
  • Linden
  • Linden
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.