31. Oktober 2018, 21:27 Uhr

Biebertal klagt gegen Windkraft-Pläne

31. Oktober 2018, 21:27 Uhr

wird gegen den Regionalplan für Mittelhessen klagen: Konkret soll es eine Normenkontrollklage gegen den Teilregionalplan Energie geben, in dem eine Fläche in der Gemarkung Königsberg für Windkraftanlagen vorgesehen ist. Für dieses Areal im sogenannten Helfholz gibt es bereits einen interessierten Investor.

Den Beschluss zur Klage hat die Gemeindevertretung unter Vorsitz von Elke Lepper (FW) am Dienstag mit großer Mehrheit gefasst. Gegenstimmen kamen einzig von den Grünen. Sie bedauern nach wie vor, dass die Gemeinde auf Einnahmen in einer Größenordnung von 70 000 bis 100 000 Euro im Jahr verzichten wird und zudem Anwaltskosten und womöglich noch Prozesskosten zu erwarten hat.

Eine Klage muss bis zum 18. Dezember eingereicht sein. Begründung der Biebertaler in der Sache: Die Grundlagen für die Festsetzung der Vorrangfläche seien fehlerhaft. Es sollen falsche Angaben zur Windhöffigkeit enthalten sein, Natur- und Artenschutz seien nicht ausreichend gewürdigt, Abstandsflächen zu Siedlungsbereichen würden nicht eingehalten, die Hanglage im Wald mit mehr als 20 Prozent Gefälle werde als Ausschlusskriterium nicht berücksichtigt. Nicht zuletzt sei das Windenergievorranggebiet im Helfholz von Bedeutung für den Trinkwasserschutz. Es liegt oberhalb der Brunnen an der Obermühle, aus denen Biebertal Trinkwasser fördert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Energie
  • Mittelhessen
  • Normenkontrollklagen
  • Prozeßkosten
  • Biebertal
  • Rüdiger Soßdorf
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.