26. Oktober 2017, 20:40 Uhr

Am Anfang war die Kleinkamera

26. Oktober 2017, 20:40 Uhr
Boris Löffert mit einer Auswahl seiner Schwarz-Weiß-Fotografien. (Foto: moj)

»Die Fotografie zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben« erklärte Boris Löffert bei der Ausstellungseröffnung »Anschauungen und Ansichten – über die Schulter und durch die Linse geschaut« im Dorfladen Eberstadt. Im Rahmen von »Midde in de Woch« berichtete er von seinen Anfängen mit der ersten Kamera hin zum Weg zum Profi-Fotograf.

Löffert lebt seit zehn Jahren mit seiner Familie in Eberstadt. Geboren wurde er 1971 in Groß-Umstadt. Mit vier Jahren erhielt er die erste Kamera – eine Instamatik. Kurz darauf bekam er eine Kleinbild-Sucherkamera. Mit dieser heimste er erstmals 1978 bei einem Fotowettbewerb einen Preis ein. In der Schule erkannte ein Klassenlehrer sein Talent und förderte es. Zudem absolvierte Löffert sein Schulpraktikum im ortsansässigen Fotostudio. Aus dem Reinschnuppern wurde eine Berufung. Nach dem Abitur durchlief er die Ausbildung zum Fotografen.

Seinen Zivildienst leistete er als Klinikfotograf in der Uniklinik Marburg. Seit 1996 ist er als freier Fotograf in ganz Deutschland tätig. Um seine Profession im Bereich der neuen Medien auszuweiten, bildete er sich seit dem Jahr 2000 an der Fachhochschule Darmstadt zum Media System Designer weiter. 2005 schloss er das Studium erfolgreich mit einem Diplom ab. Seit 2014 ist er Teil der Kolchose »Der Kleine Mann Mit Dem Blitz« in Alt-Sachsenhausen.

Eine breite Auswahl an seinen Werken präsentierte er im Dorfladen. Von Mitternachts- bis Infrarotfotografie, von Cosplay- bis Landschaftsaufnahmen reicht diese. Löffert fotografiert mit einer Canon 5 D Mark 2 Kamera. Bilder bearbeitet er mit Lightroom und Photoshop nach. Martin Schmoranz führte durch den Abend. Löffert bietet Foto-Workshops »Fotografieren lernen vom Profi« in Frankfurt und Lich und Foto-Reisen nach Südfrankreich an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adobe Photoshop
  • Fotografinnen und Fotografen
  • Kameras und Photoapparate
  • Linsen
  • Lich
  • Monika Jung
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.