06. September 2018, 21:31 Uhr

Altersvereingung 1934/35 besucht Palmengarten

06. September 2018, 21:31 Uhr

Die Altersvereinigung 1934/35 Heuchelheim hatte für den jährlichen Busausflug als Ziel den Frankfurter Palmengarten ausgewählt. Dort entdeckten die 30 Fahrtteilnehmer die tropischen Regionen der Erde.

Im Jahre 1869 schuf der Gartenbauarchitekt Heinrich Siesmayer einen Landschaftspark für Bürger der Stadt. Das Palmenhaus, das Herzstück der Anlage, beherbergte damals Pflanzen aus unerreichbar fernen Regionen. Seither ist der Palmengarten stark gewachsen und zeigt neben den historischen Häusern auch modernste Gewächshausanlagen, in denen Pflanzen in ihrer überwältigenden Fülle präsentiert werden. In der reizvollen Parkanlage fanden die Heuchelheimer unterschiedliche Themengärten vor und auch Freizeitangebote für Jung und Alt.

Den Abschluss der Halbtagesfahrt bildete ein gemütliches Beisammensein mit Abendessen im Großen-Lindener Gasthaus Zum goldenen Ritter. Die Organisation des Ausflugs lag in den Händen von Ellen Schmidt und Helmut Volkmann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Botanische Gärten
  • Palmengarten Frankfurt
  • Tropen
  • Heuchelheim
  • Volkmar Köhler
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.