22. Februar 2019, 19:08 Uhr

55 junge Chinesen zu Besuch

22. Februar 2019, 19:08 Uhr

Dass ein chinesischer Chor auf dem Zwischenstopp bei seiner Europa-Tour von Maastricht über Frankfurt nach Brüssel einen eintägigen Abstecher nach Mittelhessen unternimmt, ist schon eher ungewöhnlich. Die 55 jungen Sänger des »Liwan Childrens’s Choir« aus Guangzhou wollten jedoch Günter Titsch in seiner Heimatstadt besuchen. So kamen sie zum Büro von »Interkultur« nach Fernwald.

Titsch freute sich über diesen kurzfristigen Besuch der Kinder und Jugendlichen, denn der Chor mit den jungen Leuten ist bestens bekannt und war bereits bei Interkultur-Wettbewerben, wie im russischen Sotschi, erfolgreich.

Aktuell hatte der Kinderchor beim internationalen Chorwettbewerb im niederländischen Maastricht Gold und den Champion-Titel in der Kategorie »Pop und Jazz« gewonnen. Nach dem Zwischenstopp geht es für die »Kultur-Botschafter Chinas« nun weiter nach Belgien. Dort in Flandern finden im kommenden Jahr 2020 die nächsten World Choir Games statt, dann auch wieder mit starker chinesischer Beteiligung.

»Schön, dass ihr gekommen seid. Ihr macht mit eurer Chormusik vielen Menschen immer wieder eine große Freude«, bedankte sich Titsch beim Kinderchor und hatte neben guten Wünschen Schokolade als Geschenk vorbereitet.

(rge/Foto: rge)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Besuch
  • Kinderchöre
  • Pohlheim
  • Roger Schmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.