11. September 2018, 20:38 Uhr

Rentner vor Gericht wegen Angriff auf Sanitäterinnen

11. September 2018, 20:38 Uhr

Er soll Sanitäterinnen und Sicherheitsleute während eines Rettungseinsatzes beschimpft und misshandelt haben, nun steht ein 69 Jahre alter Mann vor dem Amtsgericht Frankfurt. Bei der Verlesung der Anklage hieß es am Dienstag, der Rentner habe eine der Sanitäterinnen die Rolltreppe in der S-Bahn-Station am Frankfurter Hauptbahnhof hinuntergestoßen. Er soll auch die Kollegin der Frau misshandelt und die zwei Sicherheitsmänner als »Schweine« beschimpft haben. Vor dem Amtsgericht muss er sich wegen Widerstands gegen die Rettungskräfte verantworten. Im Gerichtssaal entließ der Mann, der die Vorwürfe bestritt, erst einmal seinen Verteidiger. Nachdem die Staatsanwältin am Dienstag signalisierte, eine Freiheitsstrafe von mehr als einem Jahr gegen den Angeklagten beantragen zu wollen, vertagte das Gericht den Prozess. Ehe die Zeugen angehört werden können, soll dem 69-Jährigen zunächst ein neuer Pflichtverteidiger beigeordnet werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Frankfurt
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.