05. Februar 2019, 08:15 Uhr

Bahnverkehr

RMV-Automaten werden WLAN-Hotspots

Neuer Service für Bahnpendler in Hessen: Der RMV will seine Automaten zu kostenlosen WLAN-Hotspots machen.
05. Februar 2019, 08:15 Uhr
(Foto: dpa/Symbolbild)

Nach S-Bahnen und Expressbussen stattet der Rhein-Main-Verkehrsverbund nun auch seine Automaten mit kostenlosem WLAN aus. Damit wird auch an Haltestellen ein "öffentlicher Hotspot" geschaffen, wie eine Sprecherin am Montag in Hofheim sagte. Der RMV will Details des Projekts an diesem Mittwoch vorstellen.

Geplant ist nach Angaben des Verkehrsverbunds, alle rund 600 Automaten der neuen Generation mit WLAN zu bestücken. Deren Umrüstung hatte der Verkehrsverbund vor einem Jahr gestartet. Im vergangenen Jahr hatte der RMV auch damit begonnen, zusammen mit der Deutschen Bahn die fast 200 S-Bahnen mit kostenlosem WLAN im Rhein-Main-Gebiet auszustatten. Man komme gut voran, hieß es dazu.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.