06. September 2018, 18:10 Uhr

Feiertag

Bouffier will zusätzlichen Feiertag für Hessen

Der hessische CDU-Landesvorsitzende Volker Bouffier hat einen zusätzlichen arbeitsfreien Feiertag für sein Bundesland ins Gespräch gebracht. Auswirkungen hätte das auch auf künftige Landtagswahlen.
06. September 2018, 18:10 Uhr

Aus der Redaktion , 14 Kommentare
(Foto: dpa)

Die Landtagswahl könnte künftig an einem Mittwoch stattfinden - der dann als "Tag der Demokratie" zu einem Gesetzlichen Feiertag wird, sagte der Ministerpräsident am Donnerstag in Wiesbaden. Er erhoffe sich davon mehr Aufmerksamkeit für den Wert der Demokratie.

"Jeder Bürgerin und jedem Bürger wollen wir deutlich machen, wie wichtig der persönliche Einsatz für unser Land und seine Werte ist", erklärte der Gießener. In Hessen wird üblicherweise alle fünf Jahre gewählt. Der Vorschlag soll auf dem Programmparteitag der hessischen CDU am kommenden Samstag diskutiert werden.
 

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Feiertage
  • Landtagswahlen
  • Volker Bouffier
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


14
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.