Blitzermarathon

Blitzer-Marathon: Hier werden Sie in unserer Region teuer fotografiert

Beim »Speedmarathon« wird auf Hessens Straßen geblitzt. Damit Sie wissen, an welchen Stellen Sie aufpassen müssen, haben wir eine Übersicht für Sie zusammengestellt.
18. April 2018, 09:04 Uhr
Von DPA , 1 Kommentar
Beim "Speed-Marathon" wird in Hessen an rund 300 Stellen geblitzt. (Foto: David Ebener/dpa)

Bei einer großen Kontrollaktion nimmt die Polizei in Hessen wieder Temposünder ins Visier. Zwischen 6 und 22 Uhr Uhr werden Geschwindigkeitsmessungen an zahlreichen Stellen im Land vorgenommen. Die Polizei Hessen und teilnehmende Kommunen beteiligen sich an einem europaweiten Verkehrsaktionstag. Allein die Polizei tritt mit 300 Messstellen in Aktion. Vor dem »Speedmarathon« hat die Polizei eine Liste der Kontrollorte veröffentlicht.

 


Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

 


 

 

Autobahnen

  • Auf den Autobahnen A 5, A 45,A 480 A 485, A 486 mit Provida-Messtechnik
  • A 480, Auffahrtstangente zur A5 Richtung Kassel
  • A 485, zw. Südkreuz und Anschlussstelle Linden

 

Bundesstraßen

  • B 49 Reiskichen; Wetzlar, Höhe Forum, Richtung Gießen; Feldatal-Schellnhausen;
  • B 62 Kirchhain-Niederwald; Buchenau, Höhe Helpcenter in Richtung Biedenkopf
  • B 253 Dillenburg
  • B 254 zwischen Alsfeld und Altenburg
  • B 275 zwischen Ortenberg und Selters; zwischen Selters und Ranstadt
  • B 277 Dillenburg, Shell Tankstelle B 454 Stadtallendorf, in Höhe der Gaststätte „Zum Bärenschießen"; Stadtallendorf, K12, Niederrheinische Straße
  • B 457, zwischen Gießen und Fernwald, Büdingen Industriestraße
  • B 521 Altenstadt

 

Landstraßen

  • L 3048 Erbenhausen, Richtung Amöneburg
  • L 3050 Bad Endbach, Höhe Haus 59
  • L3125 Heskern, Höhe der Gesamtschule
  • L 3139 Herbstein, Ortsdurchfahrt Stockhausen; Herbstein, Ortsdurchfahrt Rixfeld
  • L 3140 zwischen Alemnrod und Lauterbach
  • L 3290 Stadtallendorf-Niederklein
  • L3352 in Höhe Rosen Paduch
  • L3412 Echzell

 

Stadt und Kreis Gießen

  • Gießen: Wartweg Uhlandschule, Alter Steinbacher Weg (Höhe Ostschlule); Leihgestener Weg (Höhe Unterhof), Grünberger Str. (Pizzamouse) Biebertal, Hauptstraße (Schwimmbad)
  • Heuchelheim, Stadtgebiet
  • Langgöns, Stadtgebiet
  • Lich, Oberstadt 87 stadtauswärts Rabenau-Kesselbach

 

Wetteraukreis

  • Bad Nauheim, Stadtgebiet, Frankfurter Straße
  • Bad Vilbel, verkehrsberuhigter Bereich, Frankfurter Straße
  • Büdingen, Brunostraße, Düdelsheim, Kaiserweg
  • Friedberg, Stadtgebiet
  • Karben, Stadtgebiet; Peterweil, Alte Heerstraße; Rendel, Klein Karbener Straße
  • Nidda, Unter der Stadt

 

Vogelsbergkreis

  • Alsfeld, An der Bleiche, Bürgermeister-Haas-Straße

 

Frankfurt am Main

  • Miquellallee, unterhalb Rosa-Luxemburg-Straße in Richtung Zeppelinallee
  • Bleichstraße 33 in Richtung Seilerstraße
  • Rosa-Luxemburg-Staße, Höhe Auffahrt Ginnheim in Richtung Nordweststadt
  • Breitenbachbrücke in Richtung Schloßstraße
  • Schwanheimer Brücke, Höhe Abfahrt Nied in Richtung Mainzer Landstraße
  • Jean-Monnet-Straße, stadteinwärts Eschersheimer Landstraße, Höhe Fichtestraße / Baustraße, stadtauswärts Ostparkstraße
  • Babenhäuser Landstraße
  • Mörfelder Landstraße
  • Mainzer Landstraße
  • Gotenstraße
  • Airportring / Parkplatz
  • Alte Heegwaldschneise
  • Airportring / Höhe Lufthansa Aviation Center
  • Ginnheimer Landstraße
  • Annabergstraße
  • Dieburger Straße
  • Letzter Hasenpfad
  • Alt-Erlenbach
  • Zur Kalbacher Höhe
  • Rohrbachstraße
  • Waldschulstraße
  • Alt-Fechenheim
  • Bischofsweg
  • Am Königshof
  • Cronstettenstraße
  • Königsteiner Straße
  • Holbeinstraße
  • Hügelstraße
  • Allerheiligenstraße
  • Königsteiner Straße
  • Gartenstraße
  • Stadtgebiet Frankfurt Provida-Messtechnik

 

Mit dem europaweit ausgetragenen »Speedmarathon« will die Polizei in mehreren Bundesländern auf die Gefahren und Folgen zu schnellen Fahrens hinweisen. Es geht den Angaben zufolge nicht darum, möglichst viele Raser zu erwischen, sondern auf Gefahrenstellen im Verkehr hinweisen. Der jüngste sogenannte Blitzermarathon fand vor einem Jahr statt. Die Polizei nahm landesweit das Tempo von etwa 190 000 Fahrzeugen in den Blick. Rund 10 000 von ihnen fuhren zu schnell.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autobahnen
  • Deutsche Lufthansa AG
  • Landstraßen
  • Polizei
  • Raser
  • Royal Dutch Shell
  • Gerd Chmeliczek
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


1
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.