Kräuter schützen

  • schließen

Viele Küchenkräuter im Gartenbeet brauchen Winterschutz. Das gilt gerade für jene, die ursprünglich aus warmen Gebieten stammen - wie Thymian, Rosmarin, Currykraut und Gewürzsalbei. Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz rät, um sie herum einen etwa 20 Zentimeter hohen Kragen aus trockenem Laub anzuhäufeln. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare