Kartoffelsud für Blumentöpfe

  • vonDPA
    schließen

Im Winter hat man Zeit fürs Reinigen von alten Blumentöpfen: Denn diese sollten hygienisch rein sein, bevor neue Pflanzen hineinkommen.

Die DIY-Academy rät: Je heißer man die Gefäße auswäscht, desto besser. Denn Hitze tötet schädliche Mikroorganismen ab. Tragen Terrakottatöpfe Kalkablagerungen, sollte man sie über Nacht in einen Sud aus Wasser und Kartoffelschalen geben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare