Rezeptidee

Gebackene Avocado mit Ei – wie Sie den gesunden Snack zubereiten

  • Sophie Waldner
    vonSophie Waldner
    schließen

Ob als Toast oder Dip – die Avocado lässt sich vielfältig einsetzen. Wie wäre es aber mal mit einer gebackenen Avocado? Wir haben ein leckeres Rezept für Sie.

Auch Herzogin Meghan hat schon lange erkannt, wie vielseitig eine Avocado sein kann, denn ihre Kreation eines Avocado-Toasts* lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Aber auch als Guacamole-Dip ist die Avocado ein absoluter Hit. Etwas ausgefallener wird es mit dem Limetten-Avocado-Risotto. Und gerade weil die Frucht so beliebt ist, haben Sie sicher auch schon von der gebackenen Avocado mit Ei gehört. Was interessant und irgendwie aufwendig klingt, lässt sich aber ganz schnell und einfach zubereiten. Wir verraten Ihnen wie.

Weiterlesen: Avocado hat Flecken – Ist sie schlecht oder noch essbar?

Gebackene Avocado mit Ei – Zutaten

Um etwa vier Portionen zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 4 Eier
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • Gewürfelte Speckstücke, nach Belieben
  • Geviertelte Kirschtomaten, nach Belieben
  • Frisch gehackter Basilikum
  • Geriebener Käse, wahlweise Cheddar oder andere Sorten
  • Frisch gehackter Schnittlauch

Auch lecker: Proffee – haben Sie schon von dem neuen Fitness-Getränk gehört?

Gebackene Avocado mit Ei – Zubereitung

  1. Heizen Sie zunächst den Ofen auf 200 °C vor.
  2. Schneiden Sie die nun die beiden Avocados in zwei Hälften und entfernen Sie die Kerne.
  3. Danach legen Sie die Avocadohälften auf ein Backblech und heben etwas von dem Fruchtfleisch heraus, um ein größeres Loch für das Ei zu erhalten.
  4. Im nächsten Schritt wird das Ei aufschlagen und in die Avocado-Löcher gegeben. Würzen Sie nach Belieben mit Salz und Pfeffer.
  5. Nun können Sie die Avocado auch mit Toppings nach Wahl belegen. Nutzen Sie dafür die Tomaten- und Speckwürfel, sowie den Käse. Backen Sie die Avocado für eine Viertelstunde oder etwas länger, bis das Eigelb die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  6. Abschließend noch mit Kräutern, wie Schnittlauch oder Basilikum verfeinern.

Wir wünschen einen guten Appetit! (swa) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant: Spaghettieis-Dessert: Gönnen Sie sich den Eisdielen-Hit in der Nachtisch-Variante.

Exotische Ideen für die sommerliche Grillparty

Ein eher ungewöhnliches Begrüßungs-Häppchen für die Grillparty sind diese gegrillten Jakobsmuscheln mit Avocadocreme. Foto: Thorsten Brandenburg/dpa-tmn
Ein eher ungewöhnliches Begrüßungs-Häppchen für die Grillparty sind diese gegrillten Jakobsmuscheln mit Avocadocreme. Foto: Thorsten Brandenburg/dpa-tmn © Thorsten Brandenburg
Die Marinade macht es: Chickenwings gibt es vermutlich auf vielen Grills in Deutschland - aber längst nicht immer mit Limetten-Koriander-Marinade. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn
Die Marinade macht es: Chickenwings gibt es vermutlich auf vielen Grills in Deutschland - aber längst nicht immer mit Limetten-Koriander-Marinade. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn © Alexander Walter
Internationale Küche: Die Weißwurst-Saltimbocca vereint bayerische und italienische Kochkunst auf einem Grill. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn
Internationale Küche: Die Weißwurst-Saltimbocca vereint bayerische und italienische Kochkunst auf einem Grill. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn © Alexander Walter
Sarah Schocke und Alexander Döllehaben in ihrem Buch viele leckere Ideen fürs Grillen zusammengetragen. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn
Sarah Schocke und Alexander Döllehaben in ihrem Buch viele leckere Ideen fürs Grillen zusammengetragen. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn © Alexander Walter
Beschwipste Beilage: Zum Steak servieren Kochbuch-Autoren Sarah Schocke und Alexander Dölle zum Beispiel flambierte Gin-Aprikosen. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn
Beschwipste Beilage: Zum Steak servieren Kochbuch-Autoren Sarah Schocke und Alexander Dölle zum Beispiel flambierte Gin-Aprikosen. Foto: Alexander Walter/Südwest Verlag/dpa-tmn © Alexander Walter

Rubriklistenbild: © tvirbickis via www.imago-images.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare