GTA 6: Alle News, Leaks und Ankündigungen zum Rockstar Games-Blockbuster.
+
GTA 6: Alle News, Leaks und Ankündigungen zum Rockstar Games-Blockbuster.

Open World-Shooter

GTA 6: Alle News, Leaks und Ankündigungen zum Rockstar Games-Blockbuster

Obwohl GTA 6 noch nicht offiziell angekündigt wurde, steht die Gerüchteküche um den Rockstar Games-Blockbuster nicht still. Hier finden Sie alle News, Leaks und Gerüchte.

Update vom 29. Juni 2020: Dieser Trailer zu GTA 6 lässt Fans ausflippen vor Freude*, doch was steckt dahinter? Ingame.de berichtet, warum einige Rockstar Games-Fans fast einen Herzinfarkt bekommen haben.

Update vom 24. Juni 2020, 13:12 Uhr: Ingame.de berichtet von einer gewaltigen Map in GTA 6, die jegliche Träume der Fans erfüllt*. Doch es gibt einen Haken.

Update vom 24. Juni 2020, 09:05 Uhr: Auch wenn GTA 6 noch in weiter Ferne liegt, können sich zukünftige PS5 Besitzer freuen. Auf ingame.de kann man nun nachlesen, wie eine Fan-Theorie Hoffnung auf ein GTA 5 Enhanced: Liberty City-DLC schürt*. 

Update vom 22. Juni 2020: Nun könnte man bald wissen, wieso der Release von GTA 6 so lange braucht. Ingame.de berichtet nun, wie ein Ex-Mitarbeiter enthüllt, warum Rockstar Games immer noch schweigt*.

Update vom 20. Juni 2020 00:01 Uhr: Mal wieder ist die Aufregung groß! Scheinbar hat nun ein Mitarbeiter ein mysteriöses Rockstar-Spiel geleakt, bei dem vermutet wird, das es sich um GTA 6 handeln könnte. 

Update vom 18. Juni 2020 16:40 Uhr: Nachdem beim Sony Event GTA 6 ausgeblieben ist, sind Fans sauer. Nun wollen Fans das neue Spiel von Rockstar Games sogar boykottieren*. 

Update vom 18. Juni 2020 09:09 Uhr: Einige Fans machen sich nun Gedanken zu der Map-Größe von GTA 6. Eine riesige Map könnte jedoch auch ein riesiges Spiel zu Release bedeuten

Update vom 15. Juni 2020: Nun hoffen einige Fans auf ein GTA 6 Release im Jahre 2022. Ingame.de berichtet, wieso dieses Datum ein ganz besonderes Jubiläum bedeutet

Update vom 12. Juni 2020: Fan-Wünsche bleiben unerfüllt – Im Rahmen der am 11. Juni 2020 stattfindenden PS5-Vorstellung von Sony* erhofften sich zahlreiche Fans ein Lebenszeichen von GTA 6. Rockstar enthüllte zwar ein neues Grand Theft Auto für die neue PlayStation, dies stellte sich jedoch schnell als weniger neu heraus, als viele zunächst annahmen. Auf ingame.de erfahren Sie, welches ungewollte GTA enthüllte wurde* und warum die Fans trotzdem nicht leer ausgingen.

New York, USA – Grand Theft Auto* ist eine der erfolgreichsten Videospiel-Serien aller Zeiten. Was einst in der Vogelperspektive startete, entwickelte sich über 20 Jahre hinweg zum Inbegriff eines AAA-Blockbusters. Der erste Teil der prestigeträchtigen Reihe erschien 1997 und legte den Grundstein für die drei Kernthemen der Reihe: Autos, Frauen und Gangstercharme. Das 2013 veröffentlichte GTA 5 bricht bis heute einen Verkaufsrekord nach dem nächsten und sichert Entwickler Rockstar Games* mit seinem Online-Modus die Zukunft. Doch das Ende der Fahnenstange ist längst noch nicht erreicht. Auch für die kommende Konsolengeneration, repräsentiert von PS5 und Xbox Series X*, soll ein neuer Ableger kommen: GTA 6*.

Doch der sehnliche Wunsch der Fans blieb bislang unerfüllt. Rockstar Games bewahrt Stillschweigen um das Schicksal eines neuen Grand Theft Auto und so rätseln Fans, Experten und Unbeteiligte gleichermaßen, wann die offizielle Ankündigung folgt, welcher Zeitraum für den Release angepeilt wird und mit welchen Inhalten der Open World-Blockbuster an den Start geht. Täglich brodelt die Gerüchteküche, denn nicht selten sorgt der Entwickler selbst für kleinere Pannen, die sich im Endeffekt als unfreiwilliger Leak* herausstellten. Um Licht ins Dunkel der Gerüchte zu bringen, hat ingame.de* alle News, Leaks und Ankündigungen zu GTA 6 übersichtlich zusammengefasst.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare