+
Wenn sich als Testplayer für das neue Update von "Anno 1800" beworben haben, sollten seinen E-Mail-Eingang im Auge behalten.

Playtests

"Anno 1800": Blue Byte bereitet Update 6 und den dritten DLC "Die Passage" vor

  • schließen

Der lang ersehnte Koop-Modus und das Statistiksystem werden zusammen mit dem dritten DLC als Update 6 im Dezember erscheinen. So können Gamer das Spiel vorab testen.

  • Derzeit werden das große "Anno 1800" Update 6 und der dritte DLC "Die Passage" von ausgewählten Spielern getestet.
  • Nächste Woche sollen laut Blue Byte weitere Einladungen versendet werden.
  • Das Update 6 und "Die Passage" sind ab Dezember erhältlich.

Das Game Update 6 von "Anno 1800", inklusive dem zuvor angekündigten Koop-Modus und dem Statistiksystem, wird zusammen mit dem dritten DLC "Die Passage" im Dezember erscheinen. Das "Anno 1800"-Team ist derzeit voll darauf konzentriert, das Spiel zu verbessern und zu erweitern.

"Anno 1800": Playtests des Update 6 schon seit Anfang November im Gange

Die neuen Inhalte von "Anno 1800" werden von den Fans sehnlichst erwartet. Einige Auserwählte dürfen die Änderungen von Patch 6 schon seit Anfang November testen. "Die Playlists befinden sich in vollem Gange", schreibt Blue Byte in einem Blog-Eintrag auf der Anno-Webseite. Nächste Woche sollen weitere Einladungen zu Playtests verschickt werden. Wer sich also als Probespieler angemeldet hat, sollte sein E-Mail-Postfach nicht aus den Augen lassen. Spieler, die ebenfalls am Test teilnehmen wollen, bewerben sich per E-Mail bei den Entwicklern. Details dazu sind auf der Anno-Website zu finden.

Ebenfalls interessant: "Anno 1800": Welchen Nutzen haben die Charakter-Items wirklich?

"Anno 1800": Der dritte DLC "Die Passage" wird im Dezember veröffentlicht

"Parallel zum Test ist unser Team weiterhin eifrig mit dem Update und dem dritten DLC beschäftigt, die im Dezember erscheinen", so die Entwickler. Der große" Anno 1800" Patch 6 enthält offenbar den Koop-Modus und das Statistiksystem für das Aufbauspiel. In der "Passage" gibt es dagegen eine neue Arktis-Session, Einwohnerstufen und Produktionsketten. Ein konkreter Release-Termin steht hier jedoch noch nicht fest, doch wie Blue Byte mitteilt, sollen in den kommenden Wochen neue Details veröffentlicht werden, unter anderem der genaue Release-Termin.

Lesen Sie auch: "Anno 1800": Mit diesem genialen Tool ist die perfekte Produktionskette nicht weit.

vro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare