Wenig Glanz: Viele Autowachse versagen im Test

  • vonDPA
    schließen

Was taugen flüssige Hartwachse? Das wollten die Zeitschrift "Auto Bild" und die Sachverständigenorganisation KÜS in einem Test herausfinden. Von zehn getesteten flüssigen Hartwachsen kann hier nur der Testsieger rundum überzeugen. Als einziges Produkt schneidet "Dr. Wack A1 Speed Wax Plus 3" mit "sehr empfehlenswert" ab. Es kostet 4 Euro bezogen auf 100 Milliliter (ml).

Die drei Wachse auf den folgenden Plätzen können sich aber auch noch sehen lassen. So bekommen "Sonax Xtreme Brilliant Wax 1" (3,94 Euro), "Sonax AutoHartWax" (2,56 Euro) und der Preis-LeistungsSieger "RS 1000 Glanz-Wachs" (0,92 Euro) jeweils die Note "empfehlenswert". Die Preise beziehen sich jeweils auf 100 ml. Die Preisspanne im Test reichte von 0,92 bis 6,94 Euro je 100 ml.

Vier weitere Produkte im Test kommen an diese Ergebnisse nicht heran und sind deshalb nur "bedingt empfehlenswert". Zwei Wachse schätzen die Verantwortlichen sogar als "nicht empfehlenswert" ein. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare