Zusammenstöße im Libanon

Beirut- Bei gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften in Beirut sind am Samstag fast 400 Menschen verletzt worden. Wie am Sonntag aus Zahlen des libanesischen Roten Kreuzes und der Zivilschutzbehörde hervorging, mussten mindestens 377 Menschen medizinisch versorgt werden. Es handelte sich damit um den gewalttätigsten Tag seit Beginn der Proteste vor drei Monaten. AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare