Waffenruhe in Libyen fragil

  • vonDPA
    schließen

Tripolis- In Libyen hat es nach UN-Angaben mehr als 850 Verstöße gegen die Mitte Januar ausgehandelte Waffenruhe gegeben. Eine "Waffenruhe" gebe es nur vom Namen her, kritisierte die amtierende UN-Sondergesandte für Libyen, Stephanie Williams, am Donnerstag. Allein in der vergangenen Woche seien acht Zivilisten getötet und 49 weitere bei heftigen Kämpfen verletzt worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare