Viel lächeln, wenig ärgern

  • vonDPA
    schließen

Der offiziell älteste Mann der Welt lebt in Japan. Mit 112 Jahren und - Stand Mittwoch - 344 Tagen sei Chitetsu Watanabe aus der Präfektur Niigata der älteste lebende Mann, teilte das Guinnessbuch der Rekorde mit. Auch der Ende Januar mit 113 Jahren verstorbene vorherige Titelträger lebte in Japan, ebenso wie die älteste lebende Frau, die mit ihren 117 Jahren auch der aktuell älteste Mensch der Erde ist. Das Geheimnis seiner Langlebigkeit: Man solle sich nicht ärgern und stets ein Lächeln im Gesicht bewahren. Mittlerweile sei der Rentner nicht mehr so aktiv wie früher, hieß es. Noch bis vergangenen Sommer habe er täglich Sport- und Mathe-Übungen gemacht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare